• Kostenlose Lieferung ab 250,- Euro

  • Service-Hotline +49 (0) 4442/93920

Wein von der Algarve in Portugal

Topseller
VAL422.jpg Marques dos Vales Selecta Tinto Reserva 0,75l
Inhalt 0.75 l (9,66 € * / 1 l)
7,25 € *
VAL420.jpg Marques dos Vales Selecta Branco 0,75l
Inhalt 0.75 l (9,00 € * / 1 l)
6,75 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
VAL422.jpg
Marques dos Vales Selecta Tinto Reserva 0,75l
Granatrot von mittlerer Intensität - Aromen von roten, wilden Beerenfrüchten, gepaart mit floralen Noten in der Nase - vollmundig,...
Inhalt 0.75 l (9,66 € * / 1 l)
7,25 € *
VAL420.jpg
Marques dos Vales Selecta Branco 0,75l
Helles, strahlendes Strohgelb im Weinglas - Duft weißer Beerenfrüchte, verbunden mit floralen Noten in der Nase - frische, leichte und...
Inhalt 0.75 l (9,00 € * / 1 l)
6,75 € *

Wein von der Algarve in Portugal

Die Algarve ist die südlichste Region Kontinentalportugals. Sie hat eine Fläche von etwa 5.000 km² (5,60 % von Festland-Portugal).


Die Algarve bildet eine von sieben Regionen Portugals (Região do Algarve). Größte Stadt und Verwaltungssitz der Region ist Faro.

In der Algarve werden europaweit die meisten Sonnentage gezählt. Die Sommer sind heiß und trocken. Auch im Winter sinkt die Temperatur selten unter 10 Grad Celsius. Selbst der Januar bietet sonnige Tage um 20 Grad. Die Nachttemperaturen sind durchweg angenehm. Starke Sommerhitze stellt sich in der Regel immer nur für wenige Tage ein, wenn statt der kühlen Winde vom Atlantik der sogenannte Levante aus Afrika bläst.


Haupteinnahmequelle der Algarve ist der Tourismus, nicht der Weinbau ...

Die Algarve ist die südlichste Region Kontinentalportugals. Sie hat eine Fläche von etwa 5.000 km² (5,60 % von Festland-Portugal). Die Algarve bildet eine von sieben Regionen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein von der Algarve in Portugal

Die Algarve ist die südlichste Region Kontinentalportugals. Sie hat eine Fläche von etwa 5.000 km² (5,60 % von Festland-Portugal).


Die Algarve bildet eine von sieben Regionen Portugals (Região do Algarve). Größte Stadt und Verwaltungssitz der Region ist Faro.

In der Algarve werden europaweit die meisten Sonnentage gezählt. Die Sommer sind heiß und trocken. Auch im Winter sinkt die Temperatur selten unter 10 Grad Celsius. Selbst der Januar bietet sonnige Tage um 20 Grad. Die Nachttemperaturen sind durchweg angenehm. Starke Sommerhitze stellt sich in der Regel immer nur für wenige Tage ein, wenn statt der kühlen Winde vom Atlantik der sogenannte Levante aus Afrika bläst.


Haupteinnahmequelle der Algarve ist der Tourismus, nicht der Weinbau ...

Zuletzt angesehen