• Kostenlose Lieferung ab 250,- Euro

  • Service-Hotline +49 (0) 4442/93920

Wein aus Bordeaux in Frankreich

Topseller
Château Noaillac Médoc Bordeaux rouge 0,75l Château Noaillac Médoc Bordeaux rouge 0,75l
Inhalt 0.75 l (15,93 € * / 1 l)
11,95 € *
REL405.jpg Château Relais de la Poste Bordeaux rouge 0,75l
Inhalt 0.75 l (12,33 € * / 1 l)
9,25 € *
SIM450.jpg SB Parenchère Bordeaux France Merlot-Cab-Malb0,75l
Inhalt 0.75 l (15,00 € * / 1 l)
11,25 € *
BON425.jpg Château Bonfort St. Emilon Bordeaux 0,75l
Inhalt 0.75 l (19,32 € * / 1 l)
14,49 € *
PAR422.jpg Château Parenchère, Cuvée L'Esprit, Bordeaux 0,75l
Inhalt 0.75 l (34,00 € * / 1 l)
25,50 € *
ESC479.jpg Château d'Escurac, Médoc, Bordeaux 0,75l
Inhalt 0.75 l (22,40 € * / 1 l)
16,80 € *
DEV425.jpg Château Devise d'Ardilley, Haut-Médoc, rouge 0,75l
Inhalt 0.75 l (21,87 € * / 1 l)
16,40 € *
REL406.jpg Château Relais de la Poste Bordeaux Malbec 0,75l
Inhalt 0.75 l (16,53 € * / 1 l)
12,40 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SIM4F65.jpg
Simon Brown France Bordeaux Quancard rouge 0,75l
Simon Brown Traders, Qualität seit 1833 - funkelndes dunkles Rubin - aromatischer Duft reifer dunkler (Beeren-)Früchte, ergänzt durch Vanille,...
Inhalt 0.75 l (13,87 € * / 1 l)
10,40 € *
CAR455.jpg
Château Les Carmes Haut-Brion Bordeaux rouge 0,75l
Die klassische Eleganz der Pessac-Léognan Weine findet sich auch im Les Carmes Haut-Brion. Schwergewichtig von Cabernet Franc geprägt, zeigt...
Inhalt 0.75 l (156,67 € * / 1 l)
117,50 € *
Les Archers de Labatut Bordeaux rouge 0,75l
Les Archers de Labatut Bordeaux rouge 0,75l
Strahlendes Rubinrot - sein Bukett erinnert an saftige reife dunkle Beerenfrüchte - sobald er die Zunge berührt entwickeln die reife...
Inhalt 0.75 l (8,67 € * / 1 l)
6,50 € *
Les Archers de Labatut Bordeaux blanc 0,75l
Les Archers de Labatut Bordeaux blanc 0,75l
Brillantes Strohgelb - delikates Bukett, geprägt von gelben Früchten und Spuren von weißen Blumen - frischer, fruchtiger Eindruck auf der...
Inhalt 0.75 l (8,67 € * / 1 l)
6,50 € *
Château Noaillac Médoc Bordeaux rouge 0,75l
Château Noaillac Médoc Bordeaux rouge 0,75l
Der Bordeaux von Château Noaillac brilliert durch sein feines Rubin - aromatisches Bouquet von reichlich dunklem Beerenaroma, eine Spur von...
Inhalt 0.75 l (15,93 € * / 1 l)
11,95 € *
Château La Lauzette Bordeaux rouge 0,75l
Château La Lauzette Bordeaux rouge 0,75l
Das Château La Lauzette Declerq umfaßt 13 Hektar Weinberge im Haut-Médoc bei Listrac. Es ist als Cru Bourgeois klassifiziert und wird von...
Inhalt 0.75 l (20,40 € * / 1 l)
15,30 € *
Château Labatut Bordeaux rouge 0,75l
Château Labatut Bordeaux rouge 0,75l
Im äußersten östlichen Bereich des Entre-Deux-Mers ist das Château Labatut beheimatet. Während des hundertjährigen Krieges von den...
Inhalt 0.75 l (11,93 € * / 1 l)
8,95 € *
CHE487.jpg
Cheval Quancard Réserve Bordeaux rouge 0,75l
Dunkles Rubinrot - Duft reifer, dunkler Beerenfrüchte in der Nase - ergänzt durch Spuren von Vanille und Röstaromen, am Gaumen entwickelt er...
Inhalt 0.75 l (13,27 € * / 1 l)
9,95 € *
CHE486.jpg
Cheval Quancard Réserve Bordeaux blanc 0,75l
Strahlendes, mitlleres Strohgelb - frische, fruchtige Aromen erinnernd an Grapefruit, Pfirsich, Holunderblüten und mehr in der Nase - diese...
Inhalt 0.75 l (13,27 € * / 1 l)
9,95 € *
SAI454.jpg
Château Saint Julian, Bordeaux Supérieur 0,75l
Mittleres Rubinrot - im Bukett erinnernd an Johannisbeere und andere schwarze Beerenfrüchte, ein Hauch von Zartbitter und Tabak - sein Körper...
Inhalt 0.75 l (12,27 € * / 1 l)
9,20 € *
LAM404.jpg
Château Lamothe Bordeaux rouge 0,75l
Tiefdunkles Rubin - ein Duft von dunklen Früchten wie Cassis, schwarze Kirsche und andere in der Nase, dazu etwas Lakritz - vollfruchtig am...
7,95 € *
DEV425.jpg
Château Devise d'Ardilley, Haut-Médoc, rouge 0,75l
Tiefes Rubinrot - duftend nach schwarzer Johannisbeere und anderen dunklen Früchten, Röstaromen und ein Hauch von Gewürzen - kraftvoll,...
Inhalt 0.75 l (21,87 € * / 1 l)
16,40 € *
1 von 4

Wein aus Bordeaux in Frankreich

Die Anfänge des Weinbaus in Bordeaux liegen im Dunkel der Geschichte verborgen - man kann jedoch davon ausgehen, dass die Römer das Weinerzeugen mitbrachten. Durch die engen Beziehungen zu England, richteten sich die Bordeauxwinzer schon frühzeitig auf den Export ein. Das Médoc war bis in das 17. Jahrhundert ein von Sümpfen durchzogenes Weideland und für den Weinanbau nicht geeignet. Erst nach der Trockenlegung durch holländische Spezialisten kam die Weinrebe auch hierher.


Das etwa 120.000 Hektar große Weinbaugebiet Bordeaux (französisch: Bordelais), ist heute das größte zusammenhängende Anbaugebiet für Qualitätswein auf der Erde. Es gibt etwa 3.000 Weingüter (hier genannt: Châteaux), die mehr oder weniger weltberühmte Weine erzeugen. Ein differenziertes System an subregionalen und kommunalen Appellationen und Klassifikationen schafft eine vielschichtige Rangordnung. Die einzelnen Lagen spielen demgegenüber nur eine untergeordnete Rolle. An ihre Stelle tritt das Château, das einzelne Weingut.


Typisch sind die trockenen, langlebigen Rotweine, die im Médoc fruchtiger und in Saint-Émilion und Pomerol sanfter und vollmundiger anmuten. Etwa 20% der Produktion entfällt auf Weißwein (in der Regel eine Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon), an deren Spitze die edelsüßen Sauternes und Barsac stehen. Die charaktervollsten trockenen Weißweine stammen aus dem Bereich Graves südöstlich von Bordeaux.


Im Rotweinbereich wird überwiegend Cabernet Sauvignon angebaut, gefolgt von: Cabernet Franc, Merlot, Malbec, Petit Verdot und Carmenère.
Der Weißweinbereich ist geprägt von Semillon, Sauvignon Blanc und ein wenig Muscadelle.


Die Anfänge des Weinbaus in Bordeaux liegen im Dunkel der Geschichte verborgen - man kann jedoch davon ausgehen, dass die Römer das Weinerzeugen mitbrachten. Durch die engen Beziehungen zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus Bordeaux in Frankreich

Die Anfänge des Weinbaus in Bordeaux liegen im Dunkel der Geschichte verborgen - man kann jedoch davon ausgehen, dass die Römer das Weinerzeugen mitbrachten. Durch die engen Beziehungen zu England, richteten sich die Bordeauxwinzer schon frühzeitig auf den Export ein. Das Médoc war bis in das 17. Jahrhundert ein von Sümpfen durchzogenes Weideland und für den Weinanbau nicht geeignet. Erst nach der Trockenlegung durch holländische Spezialisten kam die Weinrebe auch hierher.


Das etwa 120.000 Hektar große Weinbaugebiet Bordeaux (französisch: Bordelais), ist heute das größte zusammenhängende Anbaugebiet für Qualitätswein auf der Erde. Es gibt etwa 3.000 Weingüter (hier genannt: Châteaux), die mehr oder weniger weltberühmte Weine erzeugen. Ein differenziertes System an subregionalen und kommunalen Appellationen und Klassifikationen schafft eine vielschichtige Rangordnung. Die einzelnen Lagen spielen demgegenüber nur eine untergeordnete Rolle. An ihre Stelle tritt das Château, das einzelne Weingut.


Typisch sind die trockenen, langlebigen Rotweine, die im Médoc fruchtiger und in Saint-Émilion und Pomerol sanfter und vollmundiger anmuten. Etwa 20% der Produktion entfällt auf Weißwein (in der Regel eine Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon), an deren Spitze die edelsüßen Sauternes und Barsac stehen. Die charaktervollsten trockenen Weißweine stammen aus dem Bereich Graves südöstlich von Bordeaux.


Im Rotweinbereich wird überwiegend Cabernet Sauvignon angebaut, gefolgt von: Cabernet Franc, Merlot, Malbec, Petit Verdot und Carmenère.
Der Weißweinbereich ist geprägt von Semillon, Sauvignon Blanc und ein wenig Muscadelle.


Zuletzt angesehen