• Kostenlose Lieferung ab 250,- Euro

  • Service-Hotline +49 (0) 4442/93920

Krebs Gewürztraminer Brand 42% 0,50l

KRE314.jpg
26,55 € *
Inhalt: 0.5 l (53,10 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KRE314
Dieser Traubenbrand aus der Gutsverwaltung Krebs-Grode wurde nicht aus den Trestern, sondern... mehr
Beschreibung:
"Krebs Gewürztraminer Brand 42% 0,50l"

Dieser Traubenbrand aus der Gutsverwaltung Krebs-Grode wurde nicht aus den Trestern, sondern direkt aus der Traubenfrucht erzeugt. Der Traubensaft wurde vergoren und anschließend zweimal destilliert. Daher ist er sehr aromatisch, lässt die Traubensorte Gewürztraminer zweifelsohne erkennen, ist vielschichtig, fein-würzig in der Nase und am Gaumen, sehr geschmeidig, weich und lang im Finale.

Typ: Traubenbrand
Erzeugerland: Deutschland
Region: Rheinhessen
Bezeichnung: Gewürztraminer Traubenbrand
Alkoholgehalt: 42% vol
Flascheninhalt: 0,50l
Trinktemperatur: 15°-20° C
Erzeuger: Weingut Krebs-Grode, D-55278 Eimsheim

Das Weingut Krebs-Grode liegt inmitten des rheinhessischen Anbaugebietes zwischen Mainz und Worms. Es setzt sich aus zwei uralten Weingutsdynastien zusammen, die sich seit 1854 dem Metier Weinbau verschrieben haben. Das Grode‘sche Gut abstammend dem Hubertushof und das Krebs‘sche Gut abstammend dem Helenenhof werden seit 1966 in 3. Generation gemeinsam vom jetzigen Stammsitz in Eimsheim aus bewirtschaftet. Der ca 30 Hektar große Weinbergsbesitz beinhaltet ausschließlich uralte Weinbergslagen in den Gemeinden Eimsheim, Alsheim, Guntersblum, Wintersheim, Hillesheim, Gau-Odernheim und Biebelnheim. Die klimatischen Gegebenheiten, 400-500 mm Jahresniederschlag und 10,5°C Jahresdurchschnittstemperatur geben die Möglichkeit, Weine zu erzeugen, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Im Weinkeller ist es erstes Ziel, die im Weinberg erzeugte Qualität zu veredeln. Die eingehenden Weintrauben werden nach den neuesten oenologischen Erkenntnissen verarbeitet: entfernen der bitteren Stiele, schonende Kelterung (max. 2 bar), sowie langsame Vergärung in kleinen Edelstahlbehältern zum erwünschten Wein. Danach werden nahezu alle Weine bis zu ihrer Abfüllung auf Flaschen in Holzfässern gelagert. Die Lagerzeit dort wird durch die Reifezeit des jeweiligen Weines bestimmt. Für die Rotweinbereitung wird seit Bestehen des Weingutes die traditionelle Maischegärung verwendet. Dieser Ablauf ermöglicht es, rebsortenreine, klare und schwefelarme Weine mit langer Haltbarkeit zu erzeugen.

Weiterführende Links zu "Krebs Gewürztraminer Brand 42% 0,50l"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Krebs Gewürztraminer Brand 42% 0,50l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

}

Zuletzt angesehen